průmyslová zóna Holešov
českyenglish chinese russian deutsch
Aktuality |O zóně |O firmě |Investiční projekty |TP progress |Fotogalerie |Odkazy |Kontakty |Východní Morava |Přihlásit se
průmyslová zóna Holešov  průmyslová zóna Holešov  průmyslová zóna Holešov

über das gewerbegebiet

lage

technologický park progress
banner

Lage

Das strategische Gewerbegebiet Holešov liegt im Bezirk Zlín, im Landkreis Kroměříž. Es handelt sich einerseits um einen Landstrich mit Tradition und guten Bedingungen für die industrielle Produktion, andererseits jedoch auch um eine strukturschwache Region. Der Raum Kroměříž weist die höchste Arbeitslosenrate und mit das niedrigste Lohnniveau im Bezirksmaßstab auf. 

Förderung
Der Raum Kroměříž wurde per Beschluss der tschechischen Regierung aufgrund seiner hohen Arbeitslosenrate als vordringlich förderungswürdiges Gebiet eingestuft. Dies bedeutet in der Praxis Vorteile, wenn es um Investitionsanreize geht (höhere Förderung durch die öffentliche Hand, niedrigeres Mindestvolumen an Investitionen, stärkere materielle Förderung pro Beschäftigten). Auch der Zugriff auf Fördermittel aus den Strukturfonds der Europäischen Union gestaltet sich einfacher. 
 
Industrielle Traditionen
Ungeachtet der hervorragenden Bedingungen für die Landwirtschaft in diesem Gebiet hat auch die Industrie hier sehr lange Traditionen. Zu den größten Unternehmen gehören beispielsweise Pilana Hulín (Werkzeugbau), TOSHULIN (Hersteller von Bearbeitungsmaschinen), TON Bystřice pod Hostýnem (Möbelfertigung) oder Magneton (Hersteller von Anlassern und Generatoren).
 
Region
Der Landkreis Kroměříž gehört zu den schönsten Landstrichen in der Tschechischen Republik. Weithin sichtbar erstrecken sich die Hosteiner Höhen mit ihrem bekannten Wallfahrtsort Hostein. In Kroměříž gibt es ein Erzbischöfliches Schloss, dessen Gärten in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen wurden.
25.10.2010
© 2008 - 2010 - Všechna práva vyhrazena